Was versteht man unter Lichtenergetik:

 

Lichtenergetik ist eine Behandlungsform die mit Hilfe der Universellen Energie (die in Indien als Prana, in der TCM als Chi, in Japan als Ki oder in Tibet als Lung bezeichnet wird) den Energiefluss beim Menschen und bei Tieren, in unseren Häusern oder einer Situation positiv verändert und damit unsere eigenen Selbstheilungskräfte aktiviert und wiederherstellt. 


Wirken Blockaden oder ein Energiemangel über einen längeren Zeitraum auf unsere Organe oder Meridiansystem ein, so wird uns der Physische Körper dies mit Symptomen wie Stress, Schlaflosigkeit, Verdauungsprobleme etc. spiegeln und aufzeigen. 

 

Nur wenn unsere Lebensenergie in uns frei und ungehindert fließen kann, sind wir auch körperlich - geistig - seelisch in allen Lebensbereichen im Gleichgewicht.